Freistoß-Tutorial Teil 2: Power-Freistöße mit Kraft

Im zweiten Teil unserer Serie widmen wir uns nun den Freistößen mit viel Kraft, die bestenfalls mit voller Power knapp über die Mauer gehen und anschließend im Winkel einschlagen. Auch diesmal orientieren wir uns am Video des Youtube-Users 555BaRcAbOy555, der diesen Freistoß in FIFA 11 beeindruckend erklärt – auch in FIFA 12 wird dieser Freistoß ähnlich funktionieren:

Am effektivsten ist dieser Freistoß aus einer Distanz ab etwa 30 Metern, da er sich ansonsten nicht schnell genug hinter der Mauer senken würde. Bei den Schützen sollte man neben Effet- und Genauigkeitswerten selbstverständlich auch auf die Schußkraft achten, die bei dieser Art von Freistoß natürlich am wichtigsten ist. Effet ist wichtig, damit sich der Ball schnell genug senkt – je mehr Effet, desto näher könnt ihr ans Tor, je mehr Kraft, desto weiter könnt ihr weg.

Beim Zielen solltet ihr die Mauer (in der Regel drei oder weniger Spieler) “in das Tor stellen” – das ist im Video sehr gut gezeigt. Bei der Schussstärke solltet ihr ein wenig experimentieren – etwa drei bis vier Balken sollten es sein, je nach Distanz entwickelt ihr schnell ein Gefühl. Gerade bei schlechteren Schützen sind minimale Fehler fatal – Millimeter entscheiden zwischen Traumtor und Stadiondach.

Nun kommt aber der wichtigste Part, genau wie schon bei den Senk-Freistößen: Schon beim Aufladen des Balkens muss der linke Analogstick nach vorne (oben) durchgedrückt werden – lasst euch nicht von Kameraeinstellungen irritieren und haltet den Stick bis zum Schuss gedrückt. Nur so verleiht der Schütze dem Ball den tödlichen Topspin, damit sich der Freistoß hinter der Mauer schnell absenkt. Damit der Schuss die entsprechende Härte bekommt, muss außerdem L1 auf der PS3 bzw. LB an der XBOX 360 gedrückt gehalten werden – diese Taste sorgt für den Schuss per Vollspann.

Soviel also zum FIFA Power-Freistoß. Nächste Woche geht es mit Teil 3 weiter: Wir erklären euch, wie ihr die besten angeschnittenen Effet-Freistöße hinbekomt. Sobald FIFA 12 erscheint, geben wir euch selbstverständlich auch hierzu die besten Freistoß-Tipps!

1 Kommentar ↓

#1 wfnvgv Am 07.09.11 um 09:29

TpE443 bhjfsfbamipn

Diesen Beitrag kommentieren