Release-Termin endlich bestätigt: Veröffentlichung am 29. September

Heimlich, still und leise hat EA nun den Termin für die Veröffentlichung bestätigt: In der aktuellsten Pressemeldung ist die Rede von:

FIFA 12 ist ab 29. September 2011 für PlayStation 3, Xbox 360, Wii, PC, PlayStation 2, Nintendo 3DS, PSP, iPhone, iPad und iPod touch erhältlich. Weitere Features werden in den kommenden Monaten enthüllt.

Auf der offiziellen Webseite findet sich nun auch endlich eine Beschreibung:

Erlebe die revolutionären Neuerungen beim beliebtesten Sportspiel der Welt. FIFA 12 für PC, PS3 & Xbox 360 führt die neue Player Impact Engine ein, eine Physik-Engine, die für realistische Bewegungen und Zweikämpfe bei jeder Aktion auf dem Feld sorgt und das Spielerlebnis von Grund auf verändert. Vom realen Fußball inspirierte Gameplay-Innovationen machen FIFA 12 noch authentischer und spannender. FIFA 12 für PC wird in diesem Jahr erstmalig identisch mit den Konsolenversionen für PlayStation 3 und Xbox 360 sein.

EA SPORTS hat mit der Player Impact Engine eine neue Physik-Engine für die Fußballsimulations-Reihe FIFA entwickelt. Diese sorgt für revolutionäre Neuerungen im erfolgreichsten Fußballvideospiel der Welt. Nach zwei Jahren Entwicklungszeit bietet die neue Player Impact Engine in FIFA 12 eine reale Spielphysik für jede Aktion auf dem Platz. Sie ist eine von mehreren großen Innovationen in FIFA 12, die sich noch stärker am realen Fußball orientieren.

Neue Gamesplay-Features in FIFA 12 für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 wurden vom realen Fußball inspiriert. Das neue Precision Dribbling garantiert eine präzisere Ballkontrolle im Angriff, während das Tactical Defending die Abwehrarbeit so anspruchsvoll und bedeutend wie im richtigen Fußball macht. Außerdem wurde die Spieler-KI mit Pro Player Intelligence ausgestattet, der nächsten Generation der Spielerintelligenz und des Spielerverhaltens. Der neue Karrieremodus bietet glaubwürdige Handlungen, die das Spielerlebnis noch spannender und realer machen. Elemente wie die Spielermoral, die Form und der Tabellenplatz beeinflussen die Ergebnisse im Spiel.

Das Precision Dribbling garantiert eine präzisere Ballkontrolle auf engstem Raum, mehr Zeit für Entscheidungen im Angriff und eine größere Kontrolle über das Spieltempo. Die Innovationen im Angriff werden durch den verbesserten Verteidigungsmechanismus wieder ausgeglichen. Die Verteidigung ist dank des neuen Tactical Defending jetzt so strategisch wie der Angriff und die Art zu verteidigen ändert sich dadurch fundamental. So wird dem Positionsspiel, dem Abfangen von Pässen und den Tacklings der Verteidiger jeweils die gleiche Bedeutung eingeräumt. Die Spieler sind nun mit Pro Player Intelligence + ausgestattet und daher in der Lage, Entscheidungen auf Grundlage ihrer eigenen Fähigkeiten und auch basierend auf den Stärken und Attributen ihrer Mitspieler zu treffen.

Mit einer neuen Optik und einem verbesserten Spielgefühl von der Spielvorbereitung bis zum Schlusspfiff bietet FIFA 12 eine echte Spieltag-Erfahrung und eine schnellere und einfachere Navigation dank des neuen Menüsystems.

Etwa drei Monate müssen wir nun also noch warten. Selbstverständlich werden wir unsere Tipps und Tricks so schnell wie möglich veröffentlichen – Tipps zu Freistößen und Ecken wird es hier dann genauso geben wie die besten Spezialbewegungen!

2 Kommentare ↓

#1 Gil Avril Am 02.09.11 um 20:11

I read your site all the time and I just thought I’d say keep up the good work!

#2 Carl Laudeman Am 04.09.11 um 20:31

Hey can I quote some of the information found in this blog if I link back to you?

Diesen Beitrag kommentieren