Spezialbewegungen ↓

Video-Tutorial: Hocus Pocus

Mit dem Hocus Pocus zeigen wir euch diesmal mal wieder einen Fünf-Sterne-Trick, der gerade mit agilen Spielern sehr effektiv ist – mit einem schnellen Richtungswechsel könnt ihr so manchen Verteidiger ins Leere laufen lassen:

Besonders zu empfehlen ist er wohl bei Spielern, die ständig per Sprint auf den ballführenden Spieler rennen, doch auch beim Cut In nach einem Lauf an der Seitenlinie macht er sich sehr gut.

Video-Tutorial: Rainbow Flick

Zugegebenermaßen ist der Rainbow Flick einer der eher wenigen effektiven Tricks in FIFA 12. Dafür ist es aber um so demütigender, seinem Gegner den Todesstoß zu versetzen, indem man seinen Torwart auf diese Weise aussteigen lässt:

Der Trick ist ziemlich einfach zu lernen und mit ein wenig Übung habt ihr schon nach ein paar Minuten den ersten Torwart im Training damit vernascht. Gerade penetrante “Torwart herausholen”-Gedrückthalter kann man damit relativ schnell  mal Zeichen setzen ;-)

Video-Tutorial: Rabona Fake

Wenn auch etwas verspätet folgt hier nun die Fortsetzung zu den Quick Ball Rolls aus der letzten Woche. Zusammen mit diesen ist der Fake Rabona nämlich besonders effektiv. So sieht er in der Praxis aus:

Besonders für Flügelspieler ist diese Spezialbewegung also ein absolutes Muss im Trick-Repertoire. Unsere Tipps und Tricks sollten dir helfen, den Trick effektiv anzuwenden – wenn nicht, dann nutzt die Kommentarfunktion!

Video-Tutorial: Quick Ball Rolls

Die Weihnachtszeit ist vorbei und es wird mal wieder langsam Zeit für einige eigene FIFA 12 Videos. Den Auftakt macht folgendes Tutorial mit Tipps zu den Quick Ball Rolls (die Rechte am Vorschauvideo liegen nicht bei uns, sondern bei der FAPL Ltd):

Wie schon im Video angemerkt, ist diese Spezialbewegung besonders effektiv, um sich Raum auf dem Flügel zu verschaffen. In Kombination mit dem Fake Rabona könnt ihr eure Gegner damit sehr alt aussehen lassen – das entsprechende Video dazu folgt in der nächsten Woche.

Video-Tutorial: Drehungen

Wir sind euch noch ein weiteres Video mit Tipps und Tricks von EA schuldig, das Anfang Dezember veröffentlich wurde, aber wegen Abwesenheit unsererseits noch nicht den Weg auf FIFA12TIPPS.de gefunden hat. Diesmal geht es um Drehungen jeglicher Art:

Unserer Meinung nach sind Drehungen wohl die effektivste Spezialbewegung in FIFA 12, Tipps und Tricks hierzu sind somit wohl am wichtigsten. Es muss ja nicht gleich die 5-Sterne-Drehung sein – schon ein klassisches Marseille-Roulette wirkt oft Wunder.

Video-Tutorial: Effektives Verteidigen

Es gibt mal wieder ein neues Video mit Tipps und Tricks zu FIFA 12 direkt von Electronic Arts. Diesmal erklären die Jungs von EA uns, wie man effektiv verteidigt:

Da mir besonders online immer wieder auffällt, wie schlecht viele Leute noch verteidigen, sollte dieses Video für viele sehr hilfreich sein. Wenn ihr das Tactical Defending nämlich einmal so richtig beherrscht, wollt ihr es nicht mehr missen – versprochen!

Video-Tutorial: Ball Roll Cut

Nach langer Auszeit geht es bei FIFA12Tipps nun endlich mit eigenen Videos weiter. Ein weiterer erwähnenswerter Trick ist nämlich der Ball Roll Cut, den wir euch im folgenden kurzen Video-Tutorial präsentieren möchten:

Diese Spezialbewegung ist besonders effektiv, wenn ihr sie aus dem Stand ausführt. Probiert den Trick einfach mal, wenn der gegnerische Spieler gerade auf euch zugerannt kommt – ihr werdet ziemlich sicher entweder einen Freistoß bekommen oder freie Bahn haben.

In Zukunft werden wir uns bemühen, euch wieder mit mehr Tipps und Tricks zu FIFA 12 zu versorgen. Bleibt einfach dran, beispielsweise in Facebook!

Video-Tutorial: Heel-Chop

Auch EA hat mal wieder Tipps auf Lager – dieses Mal geht es um den Heel-Chop bzw. den Hacken-Chop, den man uns in etwa einer Minute mit einigen Beispielen erklärt:

Dieser Trick ist wirklich in einigen Situationen sehr hilfreich, um den Verteidiger stehen zu lassen. Es sei noch angemerkt, dass er in der Regel auch per L2 bzw. LT + “Schuss antäuschen” funktionieren sollte. Einfach mal ausprobieren!

Video-Tutorial: Zidane-Drehung

Da bei uns bezüglich Tipps und Tricks momentan leider ein wenig Flaute ist und in den Kommentaren nach hilfreichen und effektiven Skill Moves gefraft wird, möchten wir euch zum Überbrücken die offiziellen FIFA 12 Video-Tutorials von EA vorstellen. Los ging es vor einigen Wochen mit Tipps zur Zidane-Drehung:

Diese Spezialbewegung gehört sicherlich zu den einfachsten und zugleich effektivsten, außerdem ist sie schon von vergleichsweise schlechten Spielern ausführbar. Mit dem (sehr guten!) Video von EA kann also eigentlich nichts mehr schief gehen. Wenn es trotzdem noch Fragen gibt, dann meldet euch in den Kommentaren!

Video-Tutorial: McGeady-Spin

Endlich haben wir mal wieder ein Video-Tutorial – diesmal zeigen wir euch, wie ihr den McGeady- bzw. Ribery-Spin ausführt:

Beachtet, dass nur 5-Sterne-Spieler den Trick ausführen können. 4-Sterne-Spieler wenden stattdessen den Stop-and-Turn an, ab und zu auch 5-Sterne-Spieler in größerer Entfernung zum Ball.

Möchtet ihr in Zukunft gerne besondere Trick-Tutorials haben? Ab in die Kommentare damit!