Video: Erstes Finale des FIFA Interactive World Cups

Wer nicht die Chance hatte, die erste Runde des FIFA Interactive World Cups live – vor Ort oder per Stream – mitzuverfolgen, kann sich das packende Finalspiel nun endlich auch als Video von Electronic Arts Deutschland ansehen:

Björn Grempels (Brasilien), der erst sich erst vor Ort als Wildcard für das Turnier qualifiziert hat, trat im Finale gegen den Italiener Pasquale Aprea (Real Madrid) an. Wir wollen nicht zu viel verraten – aber das Spiel ist definitiv sehenswert. Außerdem bekommt ihr so mal einen Eindruck, wie gut man denn in FIFA 12 sein muss, um eine realistische Chance zu haben, bei solchen Turnieren oben mitzuhalten.

Es werden noch weitere Runden des FIWC folgen – teilweise ist die Registrierung sogar noch offen. Interesse geweckt? Dann meldet euch unter http://www.fiwc.de an und zeigt, was ihr drauf habt!

3 Kommentare ↓

#1 123 Am 17.03.12 um 04:10

omg bei 2:46 wo der sagt boah die pässe kommen echt gut an ja toll mit passhilfen kommen 90% aller passe an die sollen mal en FIWC mit manueller steuerung machen und net diese computergesteuerte kacke

#2 FifaHDSkillers Am 18.03.12 um 17:18

bin auch in münchen dabei :)

#3 1234 Am 27.03.12 um 01:31

Ich schwöre es, ich würde die beide 6-0 ziehen :D Aber leider hab ich nicht die Zeit für den Spaß

Diesen Beitrag kommentieren